Fujifilm X100T mit Nikon Speedlight SB-700

Eine der ersten brennenden Fragen nach dem Kauf meiner Fujifilm X100T war, ob die Kamera einen externen Blitz ansteuern kann, und zwar meinen Nikon SB-700. Gleich vorweg – ja, es geht. Dazu sind nur ein paar Einstellungen nötig.

Einstellungen am Nikon Speedlight SB-700

Den Schieberegler auf der linken Seite auf „M“ (manuell) stellen. Der Blitz muss in den Modus „Remote“ geschaltet werden. Anschließend wählt man im Menü den Punkt „SU-4“ und bestätigt mit „OK“.

Einstellungen an der Fujifilm X100T

Drücken Sie auf der Rückseite der Kamera die Q-Taste für das Schnellauswahlmenü. Navigieren Sie zum Punkt Blitz und wählen Sie mit Hilfe des Einstellrads die Blitzfunktion mit dem Zusatz „C“ (Commander).

Nun ist der externe Blitz mit der X100T synchronisiert. Leider funktioniert der Blitz nicht automatisch im TTL-Modus. Aber was soll’s! Am kreativsten fotografiert man sowieso, wenn man indirekt manuell blitzt.

 

Fujifilm X100T_externer Blitz 02 Fujifilm X100T_externer Blitz 01 Fujifilm X100T_externer Blitz 03
Einstellungen am Nikon Speedlight SB-700 Einstellung im Menü der X100T

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *