Deich I

Das teuerste Foto der Welt 2.0

Vor einem Jahr berichtete ich etwas ironisch über das damals teuerste Foto der Welt. Die Aufnahme mit dem Titel „Rhein II“ zeigte geometrisch geradlinig sich hinziehenden Rhein mit einem Radweg im Vordergrund und bedecktem Himmel in der oberen Bildhälfte.

So viel werden Sie mit dem Verkauf von Fotos wahrscheinlich nicht verdienen, aber einige Hundert Euro im Jahr sind schon möglich.

Geld verdienen mit Fotos

Viele Fotografen, die im Laufe der Zeit ihr Niveau gefühlt steigern konnten und aus mehreren Tausend geschossenen Fotos von einigen Dutzend behaupten können, dass sie richtig gut sind und das auch von Freunden und Bekannten zu hören bekommen, stellen sich irgendwann mal die Frage, ob man mit diesen und ähnlichen Bildern Geld verdienen kann. Vielleicht…