Stockfotografie: Welches Steuerformular für Deutschland?

Wer sich bei Microstock-Diensten sein Geld auszahlen lassen will, muss ein auf sein Land zugeschnittenes Steuerformular ausfüllen. Tut man das nicht, muss man von seinem meist ehe dürftigem Stockfotografie-Einkommen zusätzlich 30% an die US-Steuerbehörde abführen. Wer möchte das schon?

W-8BEN-Formular_Deutschland

Screenshot: Fotolia

Bei Fotolia, aber auch anderen international agierenden Microstock-Agenturen, gibt es dafür spezielle Steuerformulare. Das US-IRS-Steuerformular bei Fotolia für die deutschen Staatsbürger trägt den Namen W-8BEN. Zu finden ist es im Login-Bereich unter dem Punkt Tools/Steuerbibliothek. Zum Ausfüllen werden nur ein paar persönliche Angaben benötigt (im Screenshot rot hinterlegt). Nach ein bis zwei Tagen wird das Formular freigegeben, und man wird für die Auszahlung freigeschaltet. Der Mindestbetrag dafür beträgt 50 Credits.

Achtung: Das Formular ist nur 2 – 3 Jahre gültig. Nach Ablauf einer gewissen Zeit muss es aktualisiert bzw. neu angelegt werden.

Nachtrag:

Das mit 30% an die US-Steuerbehörde ist eine Sache. Die andere ist die, dass wenn man das W-8BEN-Formular ausfüllt, die Daten über die Einnahmen automatisch beim deutschen Finanzamt landen werden. Seien Sie sich dessen sicher! Solange man einige wenige Euros im Jahr mit Stockfotografie verdient, wird sich das Finanzamt dafür nicht interessieren. Kommt jedoch, übers Jahr betrachtet, schon ein Batzen zusammen, werden Sie eines Tages ein Schreiben vom Finanzamt mit Nachzahlungsforderung für die Lohnsteuer bekommen. Mit angelaufenen Zinsen. Seien Sie sich dessen auch sicher! Deswegen, auch wenn es weh tut, lieber gleich die Nebeneinkünfte aus der Fotografie in der Steuererklärung angeben. Bis 410 Euro sind sie ohnehin steuerfrei. Sind es mehr, kann man das Fotoequipment sowie die Internetgebühren absetzen. Ich weiß, das Geschäft mit der Stockfotografie ist für die Meisten eher ein Hobby und steht im Aufwand zum Verdienst in keinem Verhältnis. Und der Fiskus macht es noch komplizierter. Aber so ist es nun mal :(

Recht für Fotografen: Der Ratgeber für die fotografische Praxis

Price: EUR 34,90

4.9 von 5 Sternen (30 customer reviews)

7 used & new available from EUR 31,04

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *